Iunona Guruli © Dani Tabukashvili

 

Georgien. Wege und Bilder – Lesung Iunona Guruli

19.04.2018 um 19:30 Uhr, Eintritt 4 €

Bei einer Lesung im vergangenen Jahr hörte ich erstmals eine Story von Iunona Guruli und war gleichermaßen fasziniert und verstört. Der Gedanke, diese Texte mit meinen Bildern zusammen zu bringen ließ mich seit dem nicht los. Um so mehr freue ich mich, dass Iunona Guruli nun in meiner Ausstellung lesen wird.

… klassische kurze Stories, die durch die unverstellt dringliche Art ihres Erzählens den Leser mit Lebensbereichen und Welten konfrontieren, vor denen man sonst gern die Augen verschließt.
… dies alles ohne die geringste Glorifizierung oder Romantisierung des Abseitigen und insgesamt von einer existenziellen Schwärze, der sich zu stellen Mut erfordert, vor allem von Seiten der Autorin …

Norbert Hummelt, 2017

Iunona Guruli auf literaturport.de

 

Ausstellung vom 23.03. bis 20.04.2018

Dienstag-Samstag 14–18 Uhr
Donnerstag 10–20 Uhr

Fotogalerie Friedrichshain
Helsingforser Platz 1
10243 Berlin

fotogalerie@kulturring.org
+49 30 296 16 84